Edgar Wallace: Der Zinker

Edgar Wallace: Der Zinker

Nach „Mitternachtsspitzen“ und „Jerry Cotton jagt den New York Ripper“ kommen die Edgar-Wallace-Fans wieder voll auf ihre Kosten:

Das Imperial Theater präsentiert einen weiteren Krimiklassiker aus der Feder des „Meisters“ Edgar Wallace:

In der Londoner Unterwelt der zwanziger Jahre treibt „Der Zinker“ seit geraumer Zeit sein Unwesen. Mit vorausschauendem Feinsinn und viel Insiderwissen erpresst er Gauner, damit sie ihm ihre unredlich beschaffte Ware für einen Bruchteil des wahren Wertes verkaufen müssen. Weigern sie sich, so werden die Ganoven bei Scotland Yard „verzinkt“, also denunziert. Eines Tages kommt es zu einem Mord, der eindeutig auf das Konto des „Zinkers“ geht. Die Spur führt die Inspektoren Elford und Barrabal zu der Import-Export-Firma von Frank Sutton. Mit ihren Ermittlungen stehen sie allerdings nicht allein da: Auch der Reporter Josua Collie wittert auf der Suche nach einer TOP-Story seine große Chance und heftet sich an die Fährte des „Zinkers“…

 

Ensemble:
Larry ……………………….. Sönke Städtler / Janis Zaurins
Inspektor Elford ………………………………. Gosta Liptow
Captain Leslie ……………………………….. Stefan Brentle
Beryl Stedman ………………………………….. Eva Wagner
Lew Friedman …………… Sönke Städtler / Janis Zaurins
Frank Sutton ………………………………… Ulrich Schaller
Millie Trent …………………………………… Verena Peters
Tillman …………………………………. Guido Maria Kober
Joshua Collie ……………………………….. Patrick Michel
Der Zinker …………………………………………………. ???

Alternativbesetzungen:
Jessica Neumann …………………………. Beryl Stedman
Gosta Liptow ………………………………… Captain Leslie
Alexx Grimm ………………………….. Larry, Joshua Collie
Thomas Fitschen …………………. Frank Sutton, Tillman
Ulrich Schaller ……………………………. Inspektor Elford

Regie …………………………………… Frank Thannhäuser

 

Die Presse schrieb:
„Miträtseln und Spannung“ <Hamburger Abendblatt>
„Witzig-unterhaltsame Killer-Jagd mit Gruselmomenten“ <Hamburger Morgenpost>
„Ein gediegenes Krimierlebnis mit viel Applaus“ <NDR 90,3>

 

Premiere: 24.03.2015, Derniere: 30.01.2016